Yoga für MTB’ler

Am 28. Juli haben wir zusammen mit der Yogaschule YogaWorx (www.yogaworx.de) einen MTB-Yoga-Kurs angeboten. Die Yogastunde war dabei ganz auf die Bedürfnisse von Mountainbikern angepasst.

Das hieß leider weder Entspannung noch Erholung für die Teilnehmer, sondern jede Menge Anstrengungen. Mit verschiedenen Yoga-Übungen zeigte Ines uns, wie gezielt der Rücken fürs Mountainbiken gestärkt und Hand- und Fußgelenkte gekräftigt werden um diese bei Stürzen vor Verletzungen zu schützen.

Da der Kurs auf rege Begeisterung bei den Teilnehmern gestoßen ist, planen wir im Herbst eine Wiederholung. Für alle die dieses Mal leider nicht teilnehmen konnten, findet ihr hier einige Impressionen